Impressum | Datenschutz | Sitemap | Links

Warum Biogas?

BIOGASMit dem Biogasfonds finden

  • ein steigender Energiebedarf,

  • Umweltschutz und

  • eine stabile Rendite

zueinander.

Biogas ist aus der Vielzahl an jüngeren erneuerbaren Energien eine bereits bewährte Alternative zu fossilen Brennstoffen. Biogas steht für nachhaltige Energiegewinnung. Wer sich heute für Nachhaltigkeit in der Altersvorsorge entscheidet, legt den Grundstein für eine attraktive Rendite.

Die Energienachfrage wächst stetig.
Die IEA (Internationale Energie-Agentur) erwartet eine weltweit steigende Energienachfrage um 45 % bis zum Jahr 2030. Gegenüber den aktuellen Energieformen wie Kohle, Gas, Erdöl und Atomkraft haben die erneuerbaren Energien einen unschätzbaren Vorteil: Sie allein garantieren auch künftigen Generationen eine verlässliche Strom- und Wärmeversorgung und bleiben dabei bezahlbar, sicher und umweltfreundlich.

Biogas - Energiequelle der Zukunft, Ertrag aus der Natur.
Technisch zuverlässig, unabhängig von Tageszeit und Wetter, werthaltig, wirtschaftlich und nachhaltig. Attraktive Renditen in Verbindung mit verantwortungsvollem Handeln - und dem Bewusstsein, einen Beitrag für eine gesunde und zukunftsweisende Entwicklung geleistet zu haben.

Warum Biogasfond?
Renditestarkes Investment
Niedrige Fondskosten - hohe Investitionsquote
Verständliches Investment
Sicherheit durch langfristige Substratlieferverträge (Rohstoffe)
Umfangreiches Versicherungspaket

Vorteile für Investor
Sichere Umsatzerlöse für 20 Jahre durch EEG.
Überdurchschnittliche Rendite für rund 20 Jahre.
Geringes technisches Risiko aufgrund bewährter Anlagentechnologie.
Hohe Liefersicherheit durch Auswahl leistungsstarker Agrarbetriebe.
Investition in wachstumsstarken Zukunftsmarkt.

Verständliches Investment
Im Gegensatz zu anderen Kapitalanlagen (Derivaten, Zertifikaten) sehr transparent.
Mit erzeugtem Biogas wird in einem Blockheizkraftwerk Strom erzeugt.
Dieser Biostrom wird in das Stromnetz der Energieversorger eingespeist.
Einspeisevergütung im Energie Einspeise Gesetz (EEG) gesetzlich geregelt.

nach oben

Besucher: 340528