Impressum | Datenschutz | Sitemap | Links

Fonds DSK NawaRo Energie I

KäferDie Ausschüttung ist mit 300 % in den nächsten 20 Jahren geplant. Hier finden Sie alle Unterlagen, damit Sie sich in Ruhe selbst ein Bild über dieses Investitionsangebot un dessen Umsetzung machen können.

 

 Titelletzte AktualisierungDateigröße
PDF Anlageempfehlung 2010.08.04 102 KB
PDF Verkaufsprospekt  2010.08.13  10.1 MB 
PDF Kurzinformation 2010.08.13 1,52 MB 
PDF Beitrittserklärung  2010.08.17  688 KB 
PDF Projektstand1 
Bilddokumentation
2010.10.08 23.2 KB
308 KB
PDF Projektstand 2 2011.01.26 22.1 KB

PDF

Projektstand 3
Bilddokumentation 
Bilddokumentation
2011.04.21

2012.01.01
1.25 MB
20.2 KB
329 KB

Aus der nachfolgenden Aufstellung kann man den monatlich eingespeisten Strom entnehmen.

Die Angaben können durch uns nicht überprüft werden. Wir übernehmen daher keine Gewähr für die Richtigkeit!

Wichtig! Hieraus leiten sich auch keine Rückschlüsse auf die Rentabilität ab!

Jahr Monat               Ist          Soll          Ist Ø
2012 Januar            503         470          503  
2012 Februar            511          470          507     
2012 März            488

        470 

         501
2012 April            490         470    

         498   

2012 Mai            447         470          488
2012 Juni            426         470          478
2012 Juli            446         470          473
2012 August            429         470          468
2012 September            412         470          461
2012 Oktober            423         470          458
2012 November            436         470          456
2012 Dezember            367         470          448
Jahr Monat               Ist          Soll          Ist Ø
2013 Januar           376          470             443
2013 Februar           409           470             440
2013 März           447

        470 

            441
2013 April           443         470    

            441

2013 Mai           457         470             442
2013 Juni           466         470             443
2013 Juli           406         470             441
2013 August           475         470             443
2013 September           440         470             443
2013 Oktober           407         470             441
2013 November           450         470             441
2013 Dezember           457         470             442
Jahr Monat               Ist          Soll          Ist Ø
2014 Januar           359          470             439
2014 Februar           298           470             433
2014 März           

        470 

           
2014 April                    470    

            

2014 Mai                    470            
2014 Juni                    470            
2014 Juli                    470            
2014 August                    470            
2014 September                    470            
2014 Oktober                    470            
2014 November                    470             
2014 Dezember                   470            

5 gute Gründe für eine Investition in den Biogasfonds

1. Hohe Investitionssicherheit
Die Basis des Wachstums der erneuerbaren Energien ist das Erneuerbare
Energien Gesetz (EEG). Im Rahmen gesetzlicher Regelungen werden Energieversorger
verpflichtet, umweltfreundlich erzeugten Biostrom für einen Zeitraum
von 20 Jahren zu garantierten Festpreisen abzunehmen.

2. Verständliches Investment
Bei der Vergärung von biologischen Abfällen (Gülle, Mist) mit anderen Subtraten
(z.B. Mais) entsteht Biogas. Durch das Verbrennen dieses Gases in Blockheizkraftwerken
(Motoren) wird Strom und Wärme erzeugt.

3. Renditestarkes Investment
Die geplante Ausschüttung in den nächsten 20 Jahren beträgt 300 % der Beteiligungssumme.
Bei einer Investition von 10.000 € werden 30.000 € ausgeschüttet.
Sie erzielen also einen Mehrerlös von 20.000 € (200 %) insgesamt
oder durchschnittlich 10 % pro Jahr in 20 Jahren.

4. Investition in einen wachstumsstarken Zukunftsmarkt
Vor dem Hintergrund der weltweit steigenden Energienachfrage und der Endlichkeit
der konventionellen Brennstoffe (z.B. Öl) ist die Förderung der erneubaren
Energien politisch gewollt. Die Politik hat sich zum Ziel gesetzt, bis zum
Jahr 2020 rund 30 % des erzeugten Stromes aus regenerativen Energien zu
erzeugen.

5. Starke Partner
Es wird auf eine erprobte Technologie zurückgegriffen. Die Umsetzung erfolgt
durch erfahrene bonitätsstarke Partner, mit denen wir bereits seit Jahren zuverlässig
zusammenarbeiten. Die Initiatoren beteiligen sich mit ca. 25 % an dem
Projekt.

nach oben

Besucher: 340524